FÖN Kunstpreis 201Ǝ // Spezialpreis in Erfurter Altstadt ausgestellt

Wie angekündigt und im Preis enthalten, hängt jetzt für die nächsten vier Wochen das Bild des Spezialpreis-Gewinners Norman Hera in der Erfurter Altstadt (Kettenstraße).

Erläuterung zum Bild:
„Fashion Suicide ist eine Serie, die die erstaunliche Überhöhung der Bedeutung von Mode und vermeintlichen modischen Fauxpas’ karikiert. Einer scheinbaren modischen Entgleisung die Bedeutung zuzuweisen, die das selbstbestimmte Lebensende für einen Menschen bedeutet ist bestenfalls skurril, erstaunlicherweise aber ein gebräuchlicher Terminus. Die Serie spielt mit dieser Skurrilität und überhöht den Gedanken zur praktischen Ausführung: Selbstmord mit und durch Mode.“ // Norman Hera

1093814_529237680463920_556546026_o

Reaktionen:
Stellungnahme der Kulturdirektion Erfurt vom 30. Juli 201Ǝ
Thüringer Allgemeine vom 23. Juli 201Ǝ, Kunstwerk soll Nachdenken über die Sprache fördern

130724_TA_Kunstwerk soll Nachdenken über Sprache fördern_2

Advertisements

FÖN Kunstpreis 201Ǝ // Pressespiegel

Folgende Zeitungsartikel wurden im Vorfeld, während bzw. nach dem diesjährigen FÖN Kunstpreis 201Ǝ veröffentlicht:

130524_TLZ_FÖN geht in die 3. Runde

Thüringische Landeszeitung vom 27. Mai 2013, Fragezeichen aufwerfen

FÖN Kunstpreis 201Ǝ // Die Gewinner/innen

Mit 140 digitalen Bildbeiträgen zum Thema „Neben Mir“ und insgesamt 1.200 Besuchern ist am vergangenen Samstag der 3. FÖN Kunstpreis auf dem Erfurter Güterbahnhofsgelände erfolgreich beendet worden.

Der mit insgesamt 1.000 Euro dotierte und freie Kunstpreis bot den Besuchern die Möglichkeit, in einer einwöchigen Projektionsausstellung, sich alle nationalen und internationalen Einsendungen anzusehen.

Im Rahmen der Finissage wurden am Samstag die Preisträger gekürt, wobei der Jurypreis (700 EUR) an die Kasseler Künstlerin Anja Köhne und der Publikumspreis (300 EUR) an Maren Krings aus Bad Langensalza verliehen wurden. In der Kategorie Spezialpreis konnte sich der Jenaer Norman Hera durchsetzen und wird bald mit seinem Bild für einen Monat im Großformat in der Erfurter Innenstadt zu sehen sein.

Gewinnerin Publikumspreis_Maren Krings